UA-47785709-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Gluten, Laktose und Fruktose.
Was tun, wenn das Essen krank macht.

 

In diesem Vortrag werden die Zusammenhänge zwischen dem, was wir essen und unserem Wohlbefinden erläutert. Die Diagnosen für die Unverträglichkeiten nehmen deutlich zu. Doch warum ist das so? Und was ist mit den vielen Menschen, die Beschwerden haben aber keine so eindeutige Diagnose? Wie gehe ich mit der Verlegenheitsdiagnose Reizdarmsyndrom um? Bringt die sogenannte Low-FODMAP-Diät Abhilfe?

 

Den Vortrag gibt es am Montag, dem 25. Oktober 2021 um 19 Uhr.

 

 

Frau mit Bauchweh legt ihre Hände auf den Bauch.Bild: Foto: ©Stephanie Hofschlaeger_pixelio.de
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diplom-Oecotrophologe Edgar Schröer GAP-Zentrum Schwanallee 17  35037 Marburg

Sie hätten gern weitere Infos?

Sie wünschen ein kostenloses Erstgespräch?

Rufen Sie mich an:

06421 – 968 48 80

 

 oder schreiben Sie auf WhatsApp

 

0178 - 633 03 74

 

oder per Email

 

Durch * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?